Diabetologie

Gesundheit beginnt im Mund

Wie „mundgesund“ sind Ihre Diabetes-Patienten?

Parodontitis wird als „sechste Diabetes-Folgeerkrankung“  bezeichnet – nach Retinopathie, Nephropathie, Neuropathie,  Makroangiopathie und verzögerter Wundheilung.

Prävalenz, Schweregrad und Progression der Parodontitis sind mit Diabetes mellitus assoziiert. Dabei ist der Zusammenhang bidirektional, das heißt: Das Vorliegen eines Diabetes mellitus begünstigt Entstehung und Voranschreiten einer Parodontitis. Andererseits kann die Parodontitis aber auch Einfluss auf den Diabetes nehmen.

Zahlreiche internationale Studien  zeigen Verbindungen auf zwischen  parodontalen Erkrankungen und

  • Typ-I-Diabetes (auch bei Kindern)
  • Typ-II-Diabetes
  • Gestationsdiabetes
  • Fettstoffwechselstörungen und Adipositas
  • Diabetes-assoziierten Komplikationen wie Retinopathie, Neuropathie, Proteinurie, Nephropathie,  Kardiovaskulären Begleiterkrankungen

Die Mundgesundheitsrisiken von Menschen mit und ohne Diabetes

Besteht Handlungsbedarf?

Ja, zum einen bei Ihren  Diabetes-Patienten, denn

  • Diabetiker haben im Vergleich zu Nicht-Diabetikern ein etwa 3-fach erhöhtes Risiko, an  Parodontitis zu erkranken.
  • eine manifeste Parodontitis erhöht die Insulinresistenz der Gewebe und erschwert so die Einstellung des Blutzuckers.
  • mit Zunahme des Schweregrades einer Parodontitis steigt der HbA1c-Wert an.
  • das Risiko für Diabetes-assoziierte Komplikationen wird durch eine Parodontitis erhöht.

Zum anderen bei Nichtdiabetikern oder gestörter Glukosetoleranz, denn

  • das Risiko für die Entstehung eines Prädiabetes als Folge einer (ggf. unentdeckten) parodontalen Erkrankung ist  signifikant erhöht.
  • eine Parodontitis ist assoziiert mit erhöhten Triglycerid- und LDL-Cholesterin-Spiegeln.
  • eine Parodontitis vergrößert das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen

Fordern Sie noch heute Ihren persönlichen Online-Education-Zugang an, um mehr zu erfahren.


Zugang anfordern

Ich bin neu hier und interessiere mich für das Thema PerioPrevention© Center.













Bitte senden Sie mir den Zugangs-Schlüssel zu